Datenschutz

Verantwortliche für die Datenverarbeitung

Heidi Löhr, Mathias Otto, Niklas Bayer, Antje Ritter
Bürogemeinschaft LOB-Immobilien
Bosenheimer Straße 219
55543 Bad Kreuznach
Telefon: +49 671 / 92069550
E-Mail: info@lob-immobilien.de

Datenverarbeitung allgemein:
Wir erheben Ihre Daten zum Zweck der Erfüllung unserer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten und Nebenpflichten. Die Datenverarbeitung hat ihre gesetzliche Grundlage in Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nur dann statt, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sin, z.B. gegenüber staatlichen Behörden (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO). Die Daten werden nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind.

Weitergabe von Daten:
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen;

• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht sowie

• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Server-Log-Dateien:
Aus technischen Gründen werden beim Aufruf dieser Website automatisch die folgenden Daten verarbeitet, die Ihr Browser an uns sendet: Browsertyp und -version; verwendetes Betriebssystem; Website, von der aus Sie mich besuchen (Referrer URL); Hostname des zugreifenden Rechners; Datum und Uhrzeit der Serveranfrage; Internet-Protokoll (IP)-Adresse. Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren etwa verarbeiteten personenbezogenen Daten verarbeitet und erlauben keine Identifizierung einer bestimmten Person. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lt. f DSGVO; berechtigtes Interesse ist die technische Funktionalität dieser Website und ihre komfortable Nutzung.

Betroffenenrechte:
Sie haben das Recht, Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten zu verlangen. Außerdem können Sie bei Unrichtigkeit der Daten deren Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten bzw. Einschränkung der Verarbeitung fordern. Es besteht ferner ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten in besonderen Situationen zu widersprechen (allgemeines Widerspruchsrecht). Schließlich steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Widerspruchsrecht:
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@lob-immobilien.de

Datensicherheit:
Wir verwende innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greife wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.